Bandagen - Für Gelenke und Schulter

TheraLock DYNAMIC

Stabilisierungs- und Fixationsbandage mit seitlichen Feder- und Aluminiumstäben

TheraLock Bandage
Einsatz bei
• Gelenkinstabilitäten
• Bänderdehnungen/Zerrungen
• Verstauchungen
• Überbelastung
• Entzündungen
• Arthrosen
• postoperative Stabilisierung
• Durchtritt/Niederbruch

Bitte beachten Sie, daß unter einem Umfangmaß von 9,5 cm eine Bandagenanfertigung nicht möglich ist.

Vorteile der TheraLock DYNAMIC Bandage:

• Karpalballenentlastung

• Zwei anatomisch anformbare, gelenkfixierende Elemente

• Vier dynamische Federelemente, die speziell für Pfaff-Tierorthopädie hergestellt werden

Für den therapeutischen Einsatz und schonende, stufenweise Wiederbelastung nach Trauma oder OP. Bei leichten bis mittleren Durchtrittigkeiten ist die TheraLock temporär einsetzbar.

Schaubild_Durchtritt
Pfaff mit Bandage

Als Maßanfertigung sowie konfektioniert in den Größen S – M – L – XL ist die TheraLock DYNAMIC Premiumbandage in unserem Shop erhältlich.

Anpassung der Alu-Stäbe bei einer TheraLock Bandage

TheraLock Dynamic – Langversion

Irischer Wolfshund mit maßgefertigter TheraLock Bandage

Carpo Active & Protect - Sport / Schutzbandage

Zum Schutz der Bänder, Sehnen, des Gelenks und Daumen.

  • Prophylaxe bei Sport, Training, Spiel
  • Zum Schutz von Karpalgelenk, Sehnen und Bänder, Daumen und Ballen
  • Auch einsetzbar bei leichteren Bänderzerrungen oder Dehnungen, Traumata und Arthrosen
  • Die Carpo Active & Protect wird aus einem hochwertigen Neopren aus deutscher Produktion gefertigt welches Top Eigenschaften und Komfort bietet.
  • Durch den mittleren individuell platzierbaren Gurt kann die jeweilige Anatomie optimal berücksichtigt werden.
  • Für eine stärkere Gelenk-Stabilisierung werden die flexiblen Federstäbe bei Bedarf in die seitlichen Taschen eingesteckt.

Tarsalgelenk/Sprunggelenk-Stabilisierungsbandage

Nur Maßanfertigungen möglich.

Zur Unterstützung des Karpalgelenks bei Torsionen, Traumata, Arthrosen, Seitenbandinstabilitäten, Entzündungen oder Postoperativ.

Die Stabilisierungs-Stäbe werden von Hand mit einem Treibhammer in eine physiologische Winkelung getrieben.

Möchten Sie eine selbst definierte Winkelung haben, müssen Sie das unbedingt auf dem Maßblatt eintragen! Bei einem Gelenkniederbruch rate ich zu einer Orthese, da die Stäbe einer so großen Belastungen nicht standhalten können. Dann kommt es mit großer Sicherheit zu Druck- und Scheuerstellen.

Bandage Hund
Tarsalbandage Hund

Schulter-Fixierungs-Stabilisierungsweste

Entwickelt von Pfaff Tierorthopädie

Einsatz nach Operation / Trauma um den Lauf am Körper zu fixieren, wenn die Schulter ruhiggstellt werden muss oder der Lauf nicht belastet werden darf. 

Inkl. Tragegurte zum Einstecken an der Weste zur zusätzlichen Unterstützung / Entlastung des Hundes.

Schulterweste für Hunde

Spezial-Schulter / Therapieweste

mit präzise einstellbarem Druck auf den Schulterbereich (Schulterblatt/Schultergelenke) entwickelt von Dieter Pfaff

Einsatz nach Operation / Trauma zur Ruhigstellung, Kompression und Bewegungslimitierung der Schulter.

Eine Bewegungseinschränkung der Vorderläufe wird über die Manschetten erreicht. Die Schrittlänge sowie ein Abspreizen der Vorderläufe kann dadurch reduziert werden.

Bandage Katze
TheraLock Bandage
Bandage Hund